Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Unschuldsvermutung

Aus meinem Facebook‐Archiv: »Wir halten die Unschuldsvermutung hoch. Videoüberwachung ist nicht so unser Ding, aber um herauszubekommen, wer nachts immer auf den Badewannen‐Vorleger strullt, entschieden für uns für eine Video‐Überwachung. Die Hardware (nichts grossartiges, verdächtig waren schließlich nur Katzen) kam gestern, wurde in Testbetrieb genommen und für gut befunden. Sobald der Besuch sich heute verabschiedet hat, sollte das Gerät im Bad installiert werden. So der Plan. Heute morgen, Susann machte die Morgenwäsche, kam der Kater ins Bad spaziert, platzierte sich auf dem Vorleger und fing an zu strullen. Es fühlt sich so an, als hätte uns der Kater einen Mittelfinger gezeigt…«

2015-09-13T16:56:38+00:008. Juni 2013|Categories: Katzen|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Unschuldsvermutung