Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

März 2010

Ausgezählt!

2010-03-31T20:11:05+00:0031. März 2010|Categories: Dies und Das|

Das war ein Sprung. Von den 29% am Samstag letzter Woche auf 44% nach Zählung aller gültigen Verträge. Sicher waren da auch ein paar Ungültige drunter, wie beispielsweise meiner - schließlich liegt unser Gehöft ja nicht direkt im Ausbau-Gebiet. Das soll mich aber erst einmal nicht jucken, denn sowohl Bürgermeisterin wie auch Anbieter versicherten unisono, [...]

Kommentare deaktiviert für Ausgezählt!

Auszählung

2010-03-29T20:01:56+00:0029. März 2010|Categories: Dies und Das|Tags: , , , |

Freitag gab es ein Anruf von einer Vor-Ort-Freundin: Sie empörte sich darüber, wie wenig Mitbürger einen Vertrag für Glasfaser unterschrieben hätten und dass das ja wohl unmöglich wäre. Was soll man da sagen? Einerseits habe ich Verständnis dafür, dass diejenigen, die es nicht benötigen oder glauben nicht zu benötigen, nicht viel Geld dafür ausgeben wollen [...]

Kommentare deaktiviert für Auszählung

Ingrid & Alexandra

2010-03-24T16:25:12+00:0024. März 2010|Categories: Dies und Das|

Die Verwirrung begann im letzten Jahr: Ich bekam eine Mail von einer Dame und während der Absender den Vornamen Ingrid nannte, unterschrieb die Dame mit Alexandra - das Ganze bei gleichem Familiennamen. Was für Zufälle es so gibt, dachte ich mir, antwortete brav und hoffte, dass die Kollegin die Mail weiterleiten würde an die Kollegin. [...]

Kommentare deaktiviert für Ingrid & Alexandra

Wahnsinn: 100‐Euro‐Schein

2010-03-22T22:23:32+00:0022. März 2010|Categories: Dies und Das|

Das ist mir noch nie passiert, was daran liegen mag, dass ich am Geldautomaten eher sparsam mein Geld hole und vieles bargeldlos bezahle. Aber in Wien, wo ich gerade bin, weiß man ja nie. Taxifahrer, Restaurants, das eine oder andere Wasser - das kann schon ins Geld gehen. Von daher habe ich sage und schreibe [...]

Kommentare deaktiviert für Wahnsinn: 100‐Euro‐Schein

Nicht Rüdiger

2010-03-21T23:53:48+00:0021. März 2010|Categories: Dies und Das|

Die Gesichter-Erkennungsfunktion von Apple sorgte schon hin und wieder mal für Heiterkeit. Aber hier liegt Aperture völlig daneben. Nein, der Mensch rechts ist wirklich nicht Rüdiger.

Kommentare deaktiviert für Nicht Rüdiger

Deutsche Schulungsräume: Aachen

2010-03-18T00:35:53+00:0018. März 2010|Categories: Dies und Das|

Das ist nur ein exemplarisches Beispiel für einen Schulungsraum, wie ich ihn vorfand. Die Ausstattung der PCs exzellent. Der eine Raum war sogar fußwarm, was von dem anderen nicht behaupten konnte. Der fußkalte Schulungsraum konnte mit einem kleinen Garten, einer persönlich gehaltenen Toilette und einer eigenen Küche aufwarten - es war ein Bungalow auf dem [...]

Kommentare deaktiviert für Deutsche Schulungsräume: Aachen

Spät kommen, früh weg

2010-03-15T23:49:08+00:0015. März 2010|Categories: Dies und Das|

Nein, es soll keine Empfehlung für die Handhabung der Arbeitszeit sein. Das könnte ins Auge gehen. Aber ich habe festgestellt, dass ich interessante musikalische Entdeckungen gemacht habe, wenn ich entweder ganz früh aufgestanden war und Radio vor den Morgenshows hörte, über die ich mich jetzt nicht weiter auslassen möchte; oder so spät nach Hause kam, [...]

Kommentare deaktiviert für Spät kommen, früh weg

Schreckenswoche

2010-03-13T23:24:54+00:0013. März 2010|Categories: Dies und Das|Tags: , , , |

Fangen wir mit einem Bild an, welches aus diesem Winter stammt. Der Fasan saß in unserer Hecke und machte es sich an den Früchten gütlich. Er hatte ja auch keine Chance an die Meisen-Knödel zu kommen, die Susann in einer Dichte verteilt hat, dass die armen Vögel gar nicht wussten, wohin zuerst und welche Geschmacksrichtung [...]

Kommentare deaktiviert für Schreckenswoche

Nix für Kinder

2010-03-10T08:15:29+00:0010. März 2010|Categories: Dies und Das|

Bestimmte Sachen sind einfach nicht für Kinder. Eltern denken da vielleicht in erster Linie an Messer, Gabel, Besteck, Pornos und Gewaltfilme. Mir ist das das erste Mal aufgefallen, als ich die Muppet-Show in den 90ern gesehen habe. Früher waren das nur Puppen, aber da: Hey, die Schauspieler waren ja nicht nur lästiges Beiwerk sondern richtige [...]

Kommentare deaktiviert für Nix für Kinder

Experiment

2010-03-07T23:16:17+00:007. März 2010|Categories: Dies und Das|

Heute nachmittag habe ich ein kleines medizinisches Experiment durchgeführt. Es ging darum, herauszufinden, ob es wirklich so ist, dass ein Schmerz den anderen überlagert. Schon mal gehört, oder? Wenn man jemandem mit dem Hammer auf die Finger klopft, dann vergisst er garantiert die Zahnschmerzen, die er vorher hatte, heißt es.Diesen Test, den ich wieder jeder [...]

Kommentare deaktiviert für Experiment