Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Juni 2016

Umwege zum Zitat

2016-11-05T07:29:13+00:0023. Juni 2016|Categories: Lösungen|Tags: , , , |

Einen großen Teil meiner Bücher lese ich über iBooks auf dem iPad. Die Tatsache, nicht mehr unzählige Bücher mit mir herumzutragen, wenn ich auf Reise bin, hat mich zu einem Fan werden lasse, wenn ich den DRM-Mist drumherum immer noch für sehr lästig halte. Immerhin kann ich Bücher nun schon mal in der Familie halten. [...]

Kommentare deaktiviert für Umwege zum Zitat

Gefühlt zwei IP4‐Adressen

2016-06-15T15:52:07+00:0015. Juni 2016|Categories: Mac-Ecke|Tags: , , , , , |

Neulich hing ich fest und wusste nicht so recht weiter. Wir hatten einen Rechner im Büro der besten Ehefrau der Welt aufgestellt. Dieser meldete an einen Server seine öffentliche IP-Adresse, damit dieser damit einen DynDNS pflegen konnte. Diese IP-Adresse kam auch dort an, versuchte man nun aber über den Namen auf diesen Rechner zuzugreifen, scheiterte [...]

Kommentare deaktiviert für Gefühlt zwei IP4‐Adressen

Mai 2016

Datensicherung in Zeiten von Locky

2016-11-05T07:29:20+00:0015. Mai 2016|Categories: Lösungen, Mac-Ecke, Programme|Tags: , , , , , , , , |

Als Computerbenutzer hat man es wirklich nicht leicht. Hatte man ja noch nie, aber in Zeiten von Krypto-Trojanern muss man nun ständig auf der Hut sein. Das macht nicht wirklich Spaß. Das Problem ist dabei nicht, dass ich unvorsichtig wäre und irgendwelche Anhänge in Mails öffne. Ich erwarte vielmehr, dass solche Angriffe irgendwann über stinknormale [...]

Kommentare deaktiviert für Datensicherung in Zeiten von Locky

Mit Toast richtig toasten

2016-11-05T07:29:21+00:0015. Mai 2016|Categories: Mac-Ecke|Tags: , , , , , |

Adam Baldwin machte dieses Geräusch als John Casey in "Chuck", wenn er sein tiefstes Missfallen äußern möchte. Es ist so eine Mischung aus Grunzen und Brummen. Unsere kleine Mieze Marie kann das auch erstaunlicherweise auch sehr gut, obwohl sie einen viel kleineren Resonanz-Körper hat als John Casey oder ich. Aber sie ist in der Übung. [...]

Kommentare deaktiviert für Mit Toast richtig toasten

November 2015

Gut durch den Tag

2015-11-11T15:52:48+00:0011. November 2015|Categories: Mac-Ecke|Tags: , , |

Irgendwann hatte ich die Nase voll! Ständig gab es diese Meldungen in den Computer-Nachrichten-Newstickern, dass man schon wieder eine neue Flash-Lücke entdeckt hätte. Kurz darauf, wobei kurz sehr relativ ist, wurde ich vom Adobe-Updater aufgefordert, meine Flash-Installation zu aktualisieren oder mein Browser wies mich darauf hin, dass ich mit einer veralteten Version arbeiten würde. Letztlich [...]

Kommentare deaktiviert für Gut durch den Tag

August 2015

Fortsetzung nicht erlaubt

2016-11-05T07:31:27+00:002. August 2015|Categories: Mac-Ecke|Tags: , , |

Just for fun habe ich den Slider auf der Startseite mit einem Video-Schnipsel versehen. Allein das war schon ein kleines Drama, aber als ich dann schauen wollte, wie das unter Windows aussehen könnte, crashte mir die virtuelle Maschine, die ich gerade erst unter der Woche aufgesetzt hatte. Kein Drama, dachte ich, und startete die virtuelle [...]

Kommentare deaktiviert für Fortsetzung nicht erlaubt

Juli 2015

Windows 10 zickt unter Parallels

2016-11-05T07:31:33+00:0031. Juli 2015|Categories: Lösungen|Tags: , , , , |

"Muss ich haben!" Reflexartig stürze ich mich auf neue Software-Versionen. Damit ich schon manches Mal auf die Nase gefallen. In ganz, ganz wichtigen Bereichen habe ich dazu gelernt und gehe ein Update sehr, sehr vorsichtig an. Meinen Server lasse ich mit Ausnahme von Sicherheitsupdates unangetastet. Wenn es gar nicht mehr geht, wird er neu aufgesetzt [...]

Kommentare deaktiviert für Windows 10 zickt unter Parallels

Verschwundene Dateien

2015-07-27T10:30:59+00:0027. Juli 2015|Categories: Lösungen|Tags: , , , , , |

Neulich kopierte ich Dateien von einem Rechner zu meinem Mac (mit OS X Yosemite). Da es sich um Fotos handelte, würde ich mal meinen, dass es sich bei dem Quell-Rechner auch um einen Mac-Rechner gehandelt hat. Wenn ich nicht mit Massen-Daten arbeite, pflege ich die Dateien auf dem Desktop abzulegen, um sie dann zu bearbeiten. [...]

Kommentare deaktiviert für Verschwundene Dateien

Mai 2015

Jetzt noch besser: Bücher in iBooks ausblenden

2016-11-05T07:32:15+00:0020. Mai 2015|Categories: Lösungen|Tags: , , , |

Der alte Weg, iBooks-Bücher in iTunes auszublenden, hat sich überlebt. Zumindest für OS X-Nutzer. Der Einstieg erfolgt nicht länger über iTunes, wie das bis zum Frühjahr dieses Jahres der Fall war. Man startet die Applikation iBooks. Üblicherweise werden einem die eigenen Bücher angezeigt. Um die Einstellungen für das Ausblenden vorzunehmen, wechselt man in den Store. Nachdem [...]

Kommentare deaktiviert für Jetzt noch besser: Bücher in iBooks ausblenden