Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Gut durch den Tag

Irgendwann hatte ich die Nase voll! Ständig gab es diese Meldungen in den Computer‐Nachrichten‐Newstickern, dass man schon wieder eine neue Flash‐Lücke entdeckt hätte. Kurz darauf, wobei kurz sehr relativ ist, wurde ich vom Adobe‐Updater aufgefordert, meine Flash‐Installation zu aktualisieren oder mein Browser wies mich darauf hin, dass ich mit einer veralteten Version arbeiten würde.

Letztlich hatte ich mehr Arbeit dem Teil als nutzen. Also habe ich es auf meinen privaten Rechnern deinstalliert. Es gibt kein Flash mehr. Nur hin und wieder werde ich noch mit Meldungen, wie oben, konfrontiert und dann sage ich mir: »Ja, dann kann es ja nicht so wichtig sein.«

Das Leben mit dem Rechner ist dadurch im Großen und Ganzen einfacher geworden. Ich würde es ja gern auch auf dem Dienstrechner verbannen, aber das wird absehbare Zeit nicht gehen. Und auf maigret.de gibt es auch noch ein wenig Flash, aber das wird im nächsten Jahr entsorgt. Geht ja auch nicht anders.

2015-11-11T15:52:48+00:0011. November 2015|Categories: Mac-Ecke|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Gut durch den Tag