Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

August 2009

Post von Glenda

2009-08-20T21:53:21+00:0020. August 2009|Categories: Dies und Das|

Heute habe ich Post von Glenda bekommen. Ich bin immer noch ein wenig irritiert, schließlich schreibt Glenda, dass sie eigentlich Katy heißen würde. Bei der jungen Dame geht offenbar einiges drunter und drüber. Aber mich hat der Brief ehrlich angerührt. Nun kann man nicht sagen, dass die liebe Glenda/Katy ein Sprachtalent wäre, denn während sie [...]

Kommentare deaktiviert für Post von Glenda

Anzahlung

2009-08-18T20:43:04+00:0018. August 2009|Categories: Südafrika 2009, Unterwegs|Tags: , |

Geht man in ein Reisebüro und will eine Reise buchen, so muss man meistens eine Anzahlung leisten. Die Anzahlung für den nächsten Urlaub muss ich sogar vor der eigentlichen Buchung leisten. Ein neuer Reisepass + Internationaler Führerschein + - völlig überraschend - neuer europäischer Führerschein. Das macht dann einfach mal 97,50 Euro. Das sind schon [...]

Kommentare deaktiviert für Anzahlung

Am Kern vorbei

2009-08-15T10:34:56+00:0015. August 2009|Categories: Dies und Das|

Weiß man nicht weiter oder ist man der Meinung, dass man eine Arbeit nicht gut genug erledigen kann, so holt man sich den Rat von Experten. Das wird im Privaten genauso gemacht, wie in der Wirtschaft und Politik, und dagegen ist überhaupt nichts einzuwenden. Es gibt da allerdings immer kleine Facetten, die man zu berücksichtigen [...]

Kommentare deaktiviert für Am Kern vorbei

Leise tschüss gesagt

2009-08-06T21:46:25+00:006. August 2009|Categories: Dies und Das|

Und Jahre später fragt man sich: Hat man wirklich zusammengehört? Was hat einen zusammengebracht? Hat man irgendetwas falsch gemacht? Hätte man früher drüber reden sollen? Solche Fragen eben. Eine Antwort hat man in der Regel nicht. Vielleicht frisst man es in sich hinein. Es wäre ja irgendwie schön, wenn ich im nach hinein der SPD [...]

Kommentare deaktiviert für Leise tschüss gesagt

Höchste Zeit

2009-08-02T14:15:05+00:002. August 2009|Categories: Südafrika 2009, Unterwegs|Tags: |

Der Urlaub ist eingereicht. Ich hoffe, dass ich nächste Woche das o.k. bekomme. Dann geht es los mit den Detailplanungen: drei Wochen Südafrika. Wir werden dann mal langsam beginnen, die einzelnen Stationen festzulegen.

Kommentare deaktiviert für Höchste Zeit