Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Februar 2015

Ganz woanders

2016-11-05T07:33:48+00:0021. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015, Malaysia 2015|Tags: , , , , , , , , , , |

Für die Kambodscha-Tour hatte sich  Susann einen Reiseführer von Marco Polo geholt. Er sah nicht gebraucht aus und wir haben ihn nur selten gebraucht. Wenn es abends um die Frage ging, wo essen wir, dann haben wir mal nachgeschaut - aber allzu oft waren wir unserer eigenen Nase gefolgt, der Empfehlung der Rezeption und haben [...]

Kommentare deaktiviert für Ganz woanders

Stufen zum Paradies

2016-11-05T07:33:53+00:0019. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , , , , |

Die Grillen zirpen, ein Vogel zwitschert, ein paar Leuchtkäfer irrlichtern über den Teich der sich Lake nennt, die Temperatur würde ich auf lauschige 28° Celsius schätzen, es ist stockdunkel - wenn man von den Lichtern der Bar absieht, die dreißig Meter entfernt die Nacht ein wenig erleuchten. Wir sitzen auf der Terrasse im Dunkeln, da [...]

Kommentare deaktiviert für Stufen zum Paradies

Chaotisch, freundlich, tödlich

2015-03-15T17:42:33+00:0018. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , |

Chaotisch, freundlich, funktionierend - so in etwa hatte ich den Verkehr hier beschrieben. Das stimmt die meiste Zeit auch. Da aber viel nach Gefühl und nicht nach Regeln gefahren wird, haut das manchmal nicht hin. Das wundert einen nicht, wenn man schon Elfjährige auf einem Motorroller fahren sieht und Mr. Munny sagt, dass [...]

Kommentare deaktiviert für Chaotisch, freundlich, tödlich

Kinder halt

2016-11-05T07:33:58+00:0017. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , , , , |

Habe gar nicht mehr meine Erkältung erwähnt. Die Halsschmerzen sind verschwunden, im Augenblick tropft die Nase wie ein Weltmeister und meine Stimme mit "ein wenig belegt" zu beschreiben, ist eine Beschönigung, die meine Stimme nicht verdient. Ich bin schon froh, dass es nicht so schlimm ist, dass ich das Bett nicht verlassen will. Der aktuelle [...]

Kommentare deaktiviert für Kinder halt

Regeln?

2016-11-05T07:34:04+00:0015. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , |

Wir sind schon verwöhnte Gören! Susann liegt neben mir und sagt: "Das Internet geht nicht." Stimmt so nicht ganz, aber ich weiß, was sie meint. Ruft man eine Seite auf, braucht es eine Ewigkeit, bis sie geladen wird oder es kommt zu einem Fehler. Den gestrigen Artikel hochzuladen, hat mich einiges an Mühe gekostet. Entweder [...]

Erste Lektionen oder Tuk‐Tuk‐Fahrt mit Werbeunterbrechung

2016-11-05T07:34:10+00:0014. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , , , , |

Wie schwer es ist, um halb vier Uhr aufzustehen, wird einem erst klar, wenn es halb vier Uhr ist und zwei Wecker gleichzeitig klingeln. Ausgecheckt hatten wir gestern schon, somit war die Bahn heute Morgen frei, direkt in das Taxi zu steigen und zum Flughafen zu fahren. Wir hatten gestern eines vorbestellt, das hat aber [...]

Kommentare deaktiviert für Erste Lektionen oder Tuk‐Tuk‐Fahrt mit Werbeunterbrechung

Essen unter Zeitdruck

2016-11-05T07:34:16+00:0013. Februar 2015|Categories: Malaysia 2015|Tags: , , , , , |

Gestern und heute morgen bin ich wohl behalten in der Firma angekommen. Sowohl auf dem Hin- wie auf dem Rückweg gab es keine besonderen Vorkommnisse zu vermerken. Oh, halt stopp! Doch. Da ist diese schwarze Katze gewesen, die sich am Zaun von NSTP aufzuhalten pflegte und zu der ich nur ein merkwürdiges distanziertes Verhältnis pflegen [...]

Kommentare deaktiviert für Essen unter Zeitdruck

Von Löwen und Blondinen

2016-11-05T07:34:20+00:0011. Februar 2015|Categories: Malaysia 2015|Tags: , , , , , , |

Montag war nichts. Gestern hätte es schon was geben können. Aber ich komme heute erst dazu. Ich hoffe mal schwer, dass ich nicht all zu viel vergessen habe. Man wird ja nicht jünger... Da dachte ich mir, dass ich mal nicht allzu früh in der Firma sein werde und machte mich um 8:15 Uhr auf [...]

Kommentare deaktiviert für Von Löwen und Blondinen

Der müde Tourist

2016-11-05T07:34:25+00:008. Februar 2015|Categories: Malaysia 2015|Tags: , , , , , , , , , |

Irgendwann war es dann genug: Im Bett liegen und darauf hoffen, dass der Schlaf noch einmal kommt, brachte es nicht. Unter der Dusche, dessen Nass wasserfallartig auf mich herabstürzte, kamen mir schon die ersten Zweifel. Ich gähnte wie ein Weltmeister, war mir aber sicher, dass - würde ich mich noch einmal betten - es aber [...]

Kommentare deaktiviert für Der müde Tourist

Ein wenig Stress und ein Vorsatz

2016-11-05T07:34:30+00:007. Februar 2015|Categories: Malaysia 2015|Tags: , , , , |

Es ging wirklich gut los. Taxi kam pünktlich. Bus fuhr pünktlich. Der Grenzbeamte am Flughafen meinte auch, dass ich ja zeitig dran wäre. Auf diesen Schreck gönnte ich mir ein Eis … und da hätte es mir aufgehen können, dass vielleicht noch was schief gehen könnte. Ich steckte zwei Euro für ein Mandel-Eis ein und [...]

Kommentare deaktiviert für Ein wenig Stress und ein Vorsatz