Urlaub war es nicht und eine Dienstreise war es auch nicht. 2010 wagte ich mal wieder in einen Sprach‐Kurs. Diesmal nach Galway in Irland. Vierzehn Tage und es gab ein Wochenende zum Gucken und Schauen. Da ist Appetit auf mehr entstanden, der aber noch nicht gestillt wurde. Die Reise nachlesen.