Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Oktober 2018

Leere Parolen

2018-10-11T06:03:00+00:0010. Oktober 2018|Categories: Südafrika 2018|Tags: , , , , , , , |

Vorgestern Abend nach dem Essen ging es in Richtung Zelte. Aus einer Laune heraus meinte ich, dass Simon der Nachtwächter, den es wirklich gibt, die Leute, denen er nachts begegnet, eine Parole abverlangen würde. Inspiriert war ich in dem Augenblick den Klinger aus M*A*S*H. Die Parole würde für die Nacht »Basement« lauten. Während die Beste [...]

Kommentare deaktiviert für Leere Parolen

August 2016

Postkarten‐Wetter‐Staus

2016-08-28T08:46:37+00:0027. August 2016|Categories: England, England 2016, Unterwegs|Tags: , , , , , , , , , |

Sie werden uns schon vermissen, die heute beim National Trust. Zwei Tage hintereinander haben wir uns nicht blicken lassen. Das wird sich heute wieder ändern, dann können sie die Vermissten-Anzeigen wieder zurückziehen. Vor dem Fenster fliegen die Schwalben tief und machen gehörigen Krach. Es regnet vor sich hin, dass wir unsere Pläne später überarbeiten werden [...]

Kommentare deaktiviert für Postkarten‐Wetter‐Staus

Februar 2015

Chaotisch, freundlich, tödlich

2015-03-15T17:42:33+00:0018. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , |

Chaotisch, freundlich, funktionierend - so in etwa hatte ich den Verkehr hier beschrieben. Das stimmt die meiste Zeit auch. Da aber viel nach Gefühl und nicht nach Regeln gefahren wird, haut das manchmal nicht hin. Das wundert einen nicht, wenn man schon Elfjährige auf einem Motorroller fahren sieht und Mr. Munny sagt, dass [...]

Kommentare deaktiviert für Chaotisch, freundlich, tödlich

Regeln?

2016-11-05T07:34:04+00:0015. Februar 2015|Categories: Kambodscha 2015|Tags: , , , , , , , |

Wir sind schon verwöhnte Gören! Susann liegt neben mir und sagt: "Das Internet geht nicht." Stimmt so nicht ganz, aber ich weiß, was sie meint. Ruft man eine Seite auf, braucht es eine Ewigkeit, bis sie geladen wird oder es kommt zu einem Fehler. Den gestrigen Artikel hochzuladen, hat mich einiges an Mühe gekostet. Entweder [...]

September 2014

Und wer fährt drüber?

2014-09-01T11:40:50+00:001. September 2014|Categories: Dies und Das|Tags: , , , , |

Der Katzen-Disclaimer: Zwei Sachen vorneweg Als Besitzer von drei Katzen, von denen zwei Exemplare Teilzeit-Freigänger sind, ist eine meiner größten Sorgen, dass sie mal unachtsam an der Straße sind. Überfahrene Katzen gehören zwar zum Straßenbild wie überfahrene Igel und Hasen. In einer motorisierten Welt ist das der Beifang, ein Kollateralschaden. Als Sklave von drei Katzen [...]

Kommentare deaktiviert für Und wer fährt drüber?