Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Dezember 2016

Ende der Funkstille

2016-12-31T09:00:51+00:0031. Dezember 2016|Categories: Allgemein|Tags: , , , |

Hier wurde es ruhig in den letzten drei Monaten. Der Grund ist ein recht schlichter: Ich schreibe meist an meinem Notebook und das mit Vorliebe liegend. Mein Notebook fing nach den Exkursionen des vergangenen Jahres an, rumzumucken. Es wollte nicht mehr aufwachen, wenn man es schlafen gelegt hat. Manchmal auch, weil der Akku sich auf [...]

Kommentare deaktiviert für Ende der Funkstille

Oktober 2016

Drei plus drei

2016-11-05T07:29:01+00:001. Oktober 2016|Categories: Dies und Das|Tags: , , , , |

Wir haben heute den 1. Oktober - man darf wieder in den Garten mit Hecken-Schere und Säge. Das haben wir gemacht. Seit einigen Jahren steht bei uns ein Lärchen-Stumpf. Um diesen zu beseitigen hat unser Garten-Engel vorgeschlagen, dass man den Stumpf mit dem Traktor herauszieht. Es versteht sich, dass unser Garten-Engel einen Traktor hat und [...]

Kommentare deaktiviert für Drei plus drei

September 2016

C.S.I. – Cat Service Intervention

2016-09-29T08:00:55+00:0028. September 2016|Categories: Katzen|Tags: , , |

Es kann ja nicht sein, dass wir Menschen frisch und fröhlich bei herrlichstem Sonnenschein Urlaub in England machen. Unsere armen Katzen jedoch müssen zu Hause darben, gefangen bei schönstem Wetter und noch nicht einmal Zutritt in einen der kühlsten Räume des Hauses gibt es, wo einem das Aquarium auch ein wenig Unterhaltung bieten würde. Es [...]

Kommentare deaktiviert für C.S.I. – Cat Service Intervention

Neues Schätzchen

2016-09-18T17:04:57+00:0018. September 2016|Categories: Dies und Das|Tags: , , , , |

Hätte man mich gefragt, dann hätte es nicht Not getan. Aber die Beste aller Ehefrauen wollte meinen Monitor haben. Da ich schon seit Jahr und Tag mit zwei Monitoren arbeite, brauchte ich bei der Abgabe des alten einen neuen. Ich durfte mir einen aussuchen. Das Schätzchen ist letzte Woche angekommen und - obwohl ich einige Zweifel [...]

Kommentare deaktiviert für Neues Schätzchen

Die Eiche

2016-09-14T22:48:23+00:0014. September 2016|Categories: Dies und Das|Tags: , , , , , , , |

Wir haben eine Eiche im Garten stehen. Das ist nicht ganz exakt: Sie steht im Knick, der aber zu unserem Grundstück zählt. Das ist immer noch nicht hundertprozentig exakt, denn eigentlich haben wir noch eine weitere Eiche, aber die fällt kaum auf, da sie von allerlei Nadelbäumen bedeckt wird und zu unserer allgemeinen Freude ihr [...]

Kommentare deaktiviert für Die Eiche

Lichtschalter

2016-09-12T18:18:20+00:0012. September 2016|Categories: Dies und Das|Tags: , , , , |

Wenn etwas nicht funktioniert, was für einen selbstverständlich ist, ist man ziemlich irritiert. Da könnte ich unzählige Beispiele bringen. Im Augenblick handelt es sich um unsere Lichtschalter im Obergeschoss. Sollte jetzt jemand nachts bei uns einsteigen, um die gelagerten Schätze zu klauen, er wird scheitern: Er müsste seine Taschenlampe mitbringen, unsere finden wir selbst meist nicht, und [...]

Kommentare deaktiviert für Lichtschalter

Ab auf’s Boot

2016-11-05T07:29:02+00:005. September 2016|Categories: Dänemark, Europa, Unterwegs|Tags: , , , , , , , , , , |

Wir sind beratungsresistent. Nur zu dieser Schlussfolgerung kann man kommen, wenn wir zusammenfassend für das Geschwisterding gestehen müssen, dass wir weder dem Tipp mit dem gelben Boot gefolgt sind (haben stattdessen die touristische, teurere Variante gewählt) und das Schwesterchen außer dem obligatorischen Kühlschrankmagneten auch noch einen Fahrradkorb erstanden hat, womit sie auch den zweiten Tipp "Hier [...]

Kommentare deaktiviert für Ab auf’s Boot

Kopenhagen ist das neue Paris

2016-09-03T23:48:12+00:003. September 2016|Categories: Dänemark, Europa|Tags: , , , |

Je nachdem wie man fährt, beträgt der Unterschied fünfzig Kilometer mehr oder fünfzig Kilometer weniger. Gemeint sind die Entfernungen vom geliebten Mühbrook nach Berlin und Kopenhagen. Was die Zeit angeht, handelt es sich um zwanzig Minuten Unterschied. Vielleicht erklärt das, warum ich seit 2012 häufiger in Kopenhagen als direkt in Berlin war. Ein wenig geschummelt habe ich [...]

Kommentare deaktiviert für Kopenhagen ist das neue Paris

Der letzte Tag

2016-11-05T07:29:03+00:002. September 2016|Categories: England, England 2016, Unterwegs|Tags: , , , , , , , , , , , , |

In dem Beitrag über den vorgestrigen Mittwoch, den ich gestern Morgen anfing zu schreiben und den ich am Flughafen zu Ende bringen wollte, fabulierte ich über den gestrigen Tag: "Der heutige Tag wird kein Thema mehr sein. Von Oxford nach Mühbrook zu reisen, sollte keine großen Dramen mit sich bringen - ja geradezu öde werden. [...]

Kommentare deaktiviert für Der letzte Tag

August 2016

Oberflächenspannung

2016-08-31T09:04:46+00:0031. August 2016|Categories: England, England 2016, Unterwegs|Tags: , , , , , , , , |

Es muss noch mal ein wirklich ernstes Thema angesprochen werden: die Oberflächenspannung. Unserer Getränke. In England gibt es zwei Varianten, an Flüssigkeit in gastronomischen Lokalitäten zu kommen. Entweder man wird am Tisch bedient oder man muss sich seine Getränke selbst holen. Gefühlt ist die Variante zwei die gängigere Variante. Hat man eine Bedienung, so kommen [...]

Kommentare deaktiviert für Oberflächenspannung