Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Februar 2005

Der Tag danach

2005-02-27T11:06:30+00:0027. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Zog sich dann doch hin, diese Geschichte mit dem Abfluss, da unser Vermieter gerade just an diesem Tag auf Reisen ging und nicht die Zeit hatte, sich persönlich des Problems anzunehmen.Das hieß warten, bis der Herr von Ex-Rohr kam, um mit seinen Raketenschlauch, die Sache zu beenden. Das war dann relativ schnell erledigt, was eher [...]

Kommentare deaktiviert für Der Tag danach

Manchmal nicht so lecker

2005-02-26T12:30:39+00:0026. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Üblicherweise beginnen wir den Samstag mit einem netten, ausführlichen Frühstück. Heute ist uns der Appetit etwas verdorben worden.Das Wasser fließt nicht ab, was besonders in der Kombination Bad und Toilette nicht sehr angenehm ist. Nun warten wir auf die Reparatur. Bis dahin renne ich ungepflegt durch die Wohnung, und gehe nicht aus dem Haus.

Kommentare deaktiviert für Manchmal nicht so lecker

Jetzt im Sommer

2005-02-25T01:29:19+00:0025. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Da sieht man mal, wozu dynamische Seiten gut sein können. American Express hat die Möglichkeiten, sie aber nicht genutzt. Oder warum erzählen sie mir, dass so ein Caipi-Set gerade jetzt im Sommer sehr angenehm ist. Wir haben hier gerade mordsmäßig viel Schnee und meine Ankündigung, am nächsten Wochenende schon mal draußen frühstücken zu wollen, kann [...]

Kommentare deaktiviert für Jetzt im Sommer

Wie ist denn das zu verstehen?

2005-02-24T22:59:42+00:0024. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Da ich meine Mails hin und wieder über das Handy abrufe, was immer dauert, sind mir Newsletter von irgendwelchen Reiseanbietern mittlerweile ein Graus. Nun habe ich ein paar abbestellt und was bekomme ich da bei einem für eine Info?Wir werden Ihre E-Mail-Adresse ...  sobald wie möglich aus dem hotel.de-Verteiler entfernen. Danke, aber wird die Arbeit [...]

Kommentare deaktiviert für Wie ist denn das zu verstehen?

Dolle Überraschung am Morgen

2005-02-24T20:15:56+00:0024. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Völlig arglos blätterte ich heute morgen in der Zeitung, ein wenig unmotiviert. Gestern wenigstens noch die Nachricht, dass die gefühlte Inflation immer höher wäre als die tatsächliche, das hatte irgendwas beruhigendes. Aber heute. Und dann kam ich auf Seite 18 (es war wohl Seite 18), auf der mir Erstaunliches berichtet wurde.Die Fluglinie Kiel - Köln [...]

Kommentare deaktiviert für Dolle Überraschung am Morgen

0,08 €

2005-02-22T23:54:49+00:0022. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Klingt eigentlich recht günstig - nur 0,08 Euro pro Minute für zwei Stunden im Internet. Ja, vielleicht, wenn man es gegen die 0,16 Euro rechnet, die eine halbe Stunde Zugang rechnet, den die Swisscom über einen Hotspot anbieten.Aber andererseits, wenn ich das hochrechne, komme ich auf 4,50 Euro für die halbe Stunde und 9 Euro [...]

Kommentare deaktiviert für 0,08 €

Das Problem des eingetrockneten Futters

2005-02-22T07:55:02+00:0022. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Heute nachmittag werden die drei Katzen vor dem Futtertopf stehen und mehr oder weniger angewidert den Inhalt betrachten. Kommt man als Herrchen oder Frauchen vorbei, wird man mit klaren vorwurfsvollen Blicken bedacht. Dabei ist das Problem hausgemacht, wie ich gerade beobachtet habe.Man darf natürlich nicht die komplette Souce ablecken, bevor man auf den Gedanken kommt [...]

Kommentare deaktiviert für Das Problem des eingetrockneten Futters

Noch etwas für die Nordlichter

2005-02-21T20:00:47+00:0021. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Man hätte mit der CDU Mitleid haben können, wirklich, zumal der Spitzenkandidat auf den Plakaten wirklich sympathisch und norddeutsch wirkte, während die Simonis doch immer ein wenig kratzbürstig wirkt (und ist). Aber was sich jetzt auftut, lässt ein solches Gefühl schnell wieder verschwinden. Jetzt sind die Dänen schuld. Och!Dazu findet sich ein treffender Kommentar in [...]

Kommentare deaktiviert für Noch etwas für die Nordlichter

Bücher online lesen

2015-04-15T10:41:05+00:0021. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Und das umsonst! Das mag den Verlagen ein Albtraum sein. Amazon will diesen Service demnächst in Deutschland anbieten. 20% eines Buches pro Monat, ist in der FAZ zu lesen. ("Wieviel Inhalt darf es sein?" - 18.02.2005 - nun kostenpflichtig) Für einen Krimi ist das definitiv nichts…

Kommentare deaktiviert für Bücher online lesen

Neue Überlegungen bei der Reiseplanung

2005-02-21T15:07:49+00:0021. Februar 2005|Categories: Dies und Das|

Wie man dem FinBlog entnehmen kann, ist es sicherer man nimmt seine eigene Bombe mit, als sich auf andere zu verlassen.Ganz so ist es nicht, aber die Überlegung eine eigene Bombe mit zunehmen stößt auf diverse praktische Schwierigkeiten, auf die ich gar nicht weiter eingehen brauche. Bei der Bahn geht’s ja vielleicht noch, aber bei [...]

Kommentare deaktiviert für Neue Überlegungen bei der Reiseplanung