Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

November 2007

Abflug

2007-11-18T21:31:43+02:0018. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Um halb elf war ich aus dem Hotel. Nichts ist zurückgeblieben. Dann ging die Fahrt Richtung Flughafen. Da ich wusste, dass die Autobahn mit Baustellen gespickt ist, fuhr ich die Grattiot hinunter. Das Wetter war trüb und später sollte es regnen, das machte die Fahrt nicht gerade lustiger.Der Verfall und die Armut trat noch viel [...]

Kommentare deaktiviert für Abflug

Die 8‑Dollar-Pizza

2007-11-17T04:21:11+02:0017. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Mir fiel echt kein besserer Titel ein, aber eine Pizza für 5,50 Euro (so ungefähr im Augenblick), die muss man bei uns schon ordentlich suchen. Als echter Gewohnheitsmensch, kann ich berichten, dass ich die Pizza schon einmal hatte. Auch damals war es die richtige Wahl. In den Diskussionen davor ging es darum, ob ich die [...]

Kommentare deaktiviert für Die 8‑Dollar-Pizza

Nichts verpasst?

2007-11-17T04:15:10+02:0017. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Heute war ja das Konzert, zu dem ich gehen wollte. Aber nun bin ich hier und meine Karte, ja meine Karte liegt entweder noch in Deutschland und wird mit der Reisekostenabrechnung mit eingereicht oder wurde verkauft, verschenkt, was auch immer. Vorhin telefonierte ich mit meiner Frau, die meinte, das Konzert wäre so gegangen. Nichts besondere, [...]

Kommentare deaktiviert für Nichts verpasst?

Die Horrornacht

2007-11-15T20:12:20+02:0015. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Bisher trieb ich mich hauptsächlich im Gebiet der Anzeigen herum. Redaktion, wie jetzt hier in den USA, interessierte mich nur periphär oder gar nicht. Das hat sich natürlich geändert und was habe ich hier nicht alles gelernt? Denn was ich einmal gesehen oder gehört habe, habe ich noch lange nicht verinnerlicht. Dazu muss ich es [...]

Kommentare deaktiviert für Die Horrornacht

Ausflug

2007-11-14T23:00:14+02:0014. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Es war gar nicht so schlimm gestern. Die Redakteure machten einen guten Job und so kamen wir hier so gegen ein Uhr heraus. Es tat zwar heute morgen ziemlich weh, um acht Uhr den Alarm hören zu müssen. Aber nach einer Viertelstunde raffte ich mich denn auf, nach dem Motto: Wann, wenn nicht heute?Ziel war [...]

Kommentare deaktiviert für Ausflug

Wenn man träumt

2007-11-14T04:20:00+02:0014. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Träumte ich vorhin noch von einem frühen Feierabend, also vor zwei Uhr nachts? Das wird wohl nichts werden. Die Redakteure gehen heute auf Ganze und produzieren mehr Seiten als je zuvor. Gut für sie, gut für das Projekt, schlecht für meinen Feierabend.

Kommentare deaktiviert für Wenn man träumt

Husch

2007-11-13T21:20:00+02:0013. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Als ich vor zehn Jahren aufs Land zog, hatte ich ja noch keine Ahnung, was mich so erwartet. Ich saß eines Abends auf meiner Couch, genoss ein Glas Wein und dann sah ich etwas das Wohnzimmer entlang huschen. Nun hatte ich damals Farbratten, aber die haben einen eher hoppeligen Gang und hatten es auch nie [...]

Kommentare deaktiviert für Husch

Abenteuerliche Menüfolge

2007-11-11T21:11:10+02:0011. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Die Straßen hier in Michigan sind echt gräuslich. Liegt wohl daran, dass nicht so viel Geld in die Infrastruktur gesteckt wird (kein Wunder, wenn man kein Geld hat, wenn man überall in der Welt Krieg führt) und zum anderen sind Winter hier recht hart. Fährt man normal durch die Gegend, registriert man das. Richtig abenteuerlich [...]

Kommentare deaktiviert für Abenteuerliche Menüfolge

Geeister Grapefruit-Saft

2007-11-09T19:37:00+02:009. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Normalerweise kommen wir abends nach Hause, setzen uns noch für eine halbe, dreiviertel Stunde in die Lounge trinken ein Bier und gehen dann zu Bett. In der Zeit hatte die Heizung die Gelegenheit, den Raum ein wenig anzuheizen, dass es wohlig warm ist. Nach zwei Uhr wird das aber Umständen zum Problem, weil in Michigan [...]

Kommentare deaktiviert für Geeister Grapefruit-Saft

St. Pauli Girl

2015-08-06T17:02:26+02:007. November 2007|Categories: Unterwegs, USA 2007|Tags: , , |

Wir waren gerade bei Nino gewesen, wo wir uns mit ein wenig Obst und Pampelmusensaft versorgt haben. Der Saft, frischgerpresst, hat ein Vermögen gekostet. Aber da ich hier nicht so gesund lebe, sollte ich daran nicht sparen. Mein Arbeitstag gestern begann um ein Uhr Mittags und war heute um drei Uhr nachts zu Ende. Danach [...]

Kommentare deaktiviert für St. Pauli Girl