Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Die sind toll!

Das dachte ich so, als ich sah, dass wir den ersten Brief mit der neuen Adresse empfangen durften. Ach ja, wir wohnen ja noch gar nicht in dem Haus und der Brief an unsere neue Adresse landete bei uns in Borgdorf im Briefkasten. Die Post ist schon ein toller Laden, was die so rauskriegen.

Und der Abfallwirtschaftsbetrieb hier bei uns in Eckernförde verschickt Rechnungen an Adressen, die so gar nicht stimmen können. Auch ziemlich dolle, nicht wahr. So können wir uns schon mal warm anziehen und warten jetzt darauf, was das Finanzamt an Steuern für das Haus festsetzt. Und warten gespannt, was noch so kommt.

Zum Beispiel die Hausversicherung. Da sollte, hörte ich gerade, heute jemand anrufen. Das hat er nicht getan. Hmm, warten? Oder das Angebot annehmen, dass man von einer anderen Gesellschaft hat? Wie lange legt man sich eigentlich fest?

Gerade noch rechtzeitig fiel mir ein, dass mein Internetanbieter seinen Vertrag immer zum 28. Mai verlängert. Da er nicht mit uns umzieht, werde ich ihn kündigen müssen und wir werden ein paar Tage ohne Internet sein.

Da schließen sich gleich drängende Fragen an: Dass Herr V. seinen Müllvertrag schon gekündigt hat, wissen wir, denn sonst hätten uns die Müllentsorger nicht auf die Kieker gehabt. Aber hat er auch sein Telefon rechtzeitig abgemeldet, so dass wir uns gleich reinhängen können.

Unser Umzug ist für den 7. Juni geplant, aber wir können wahrscheinlich schon am Mitte Mai rein. Der 15. ist ein Donnerstag. Das wäre jetzt noch genau ein Monat.

Hach – wir aufregend!

2008-04-14T22:40:00+00:00 14. April 2008|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für Die sind toll!