Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Kopfschüttel

Es gibt da unten in Deutschland in Fürth, einen großen Konzern, der sich auf Versand spezialisiert hat und mit einem Warenhauskonzern verbandelt wurde. An der Spitze steht ein ehemaliger Bertelsmann-Manager und nach dem, was man so hört, scheint er nicht den schlechtesten Job zu machen. Nur bei den Fürthern geht’s offenbar nicht so gut.

Vor einiger Zeit haben sie sich auch darauf verlegt, Versicherungen zu verkaufen. Das offenbar so erfolgreich, dass sie ein Quell steter Freude sind. Im Fernsehen gab es oft Werbung, dass man sich für ein Euro pro Tag versichern könne, und diese Lebensversicherung gerade für ältere Menschen sehr interessant seien. Jetzt hat meine Mutter, 66, eine Versicherungsangebot bekommen, das über sage und schreibe 20 Jahre läuft. Mal ehrlich, liebe Versicherungsverkäufer in Fürth: Habt ihr sie noch alle? Eine Lebensversicherung einem Mittsechziger zu verkaufen, der die erste Jahre nur dabei ist, die Verkaufsprovision zu finanzieren…

2006-12-25T23:08:00+00:0025. Dezember 2006|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für Kopfschüttel