Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Leichter apfeln (III)

Das Update auf den Schneeleoparden hat nicht nur Freude gebracht, ich schrieb darüber. Problemkind war mein Mediencenter, dort lief nach dem Update überhaupt nichts mehr rund. In wie weit das dem Schneeleoparden geschuldet war, sei einmal dahingestellt. Nun schauen wir über den Mini auch DVDs und mir fiel auf, dass es ziemlich ruckelte, wenn wir uns das anschauten.

»Leg dich nicht mit Zohan an« war das erste Opfer und ich war während des Zuschauens ziemlich unglücklich. Es fehlten immer einige Bilder, sprich es ruckelte. Das geht ja nun gar nicht, aber ich schob die Schuld erst mal auf andere Komponenten. Bloß die hatte ich nun aktualisiert und die liefen rund. Der Mini hatte auch nichts zu tun und ruckelte trotzdem.

Oberflächliche Recherchen im Internet brachten keinen Rat. Keiner beschwerte sich, das es beim DVD schauen ruckeln würde. Wenn man ein richtiger Verlierer sein möchte, dann habe einen Fehler, der nur bei Dir auftritt und der sich nicht reproduzieren lässt.

An der DVD lag es auch nicht, um den Film war es auch nicht schade – den hätte ich mir so oder so nicht bis zum Ende angeschaut. Aber nun hatte ich gestern einen Film, den ich mir ganz gern angeschaut hätte. Also ging die Recherche nochmals los. Gibt es Updates? Gibt es Einstellungen, die man setzen kann? Muss ich eventuell den Hauptspeicher aufrüsten?

Nichts da! Die Lösung muss wohl schlicht und ergreifend von Apple kommen: Die haben bei der 10.6er Version beim Front Row rumgeschlampert. Schaut man sich nämlich die DVD mit dem DVD-Player an, so hat man die Ruckler nicht. Jetzt warte ich mal geduldig auf ein Update und damit auf Besserung – schließlich ist man mit Front Row und seiner Bedienung schon ziemlich verwöhnt.

Hätte ich jetzt übrigens Remote Buddy nicht, der eine AJAX-Schnittstelle zu meinem Mini bietet und damit die Möglichkeit, den Rechner über den iPod touch, dann würde ich ziemlich blöd aus der Wäsche gucken. So bin ich – wider jeder Vernunft – auch ein wenig begeistert.

2009-10-18T19:03:11+00:00 18. Oktober 2009|Categories: Dies und Das, Mac-Ecke|Kommentare deaktiviert für Leichter apfeln (III)