Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Irgendwie eklig

Die Kosmetik‐Industrie zwingt mich dazu, sonst würde ich die verschiedenen Produkte gar nicht wechseln. Aber so stehe ich vor den Regalen und muss überlegen, was ich denn jetzt für ein Shampoo oder Duschgel in den Einkaufswagen packe. Dann packe ich so etwas ein wie Axe Boost. Das Ergebnis war nicht sehr erfreulich: Als ich unter der Dusche stand, mich einseifte und an mir herunterschaute, dachte ich, ich hätte Ebola. Es ließ sich aber abwaschen.

2009-02-27T23:12:56+00:0027. Februar 2009|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für Irgendwie eklig