Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Komischer Humor

Heute morgen im Badezimmer las ich während des Zähneputzens über mir ein Schild, wie ich einen Baum spenden könnte. Einfach mein Handtuch noch einmal benutzen. Eine tolle Aktion, die man als Mercure-Gast natürlich gern unterstützt. Also nimmt man das Handtuch gern noch einmal. Würde ich so, nebenbei gesagt auch tun, ich wasche mein Handtuch ja auch zu Hause nicht jeden Tag. Abends bekam ich dann allerdings Zweifel, an dem Umwelt-Image der Hotelkette.

Ich kam um neun Uhr abends ins Hotel und es war recht hell in dem Zimmer. Nicht, weil es draußen noch hell war, das ganz und gar nicht. Nein, der Fernseher lief und ich wurde, wie am Vortag auch schon, von dem Fernseher auf das Herzlichste begrüßt.

Mir fehlt jetzt ein wenig die Fantasie, um das Sparen von Energie und Wasser bei Handtüchern in Einklang zu bringen mit dem stundenlangen (nutzlosen) Betrieb eines Fernsehers. Vielleicht sollte ich auch einen Baum spenden, wenn die Hotelleitung dies für dieses eine Zimmer ein Jahr lang unterlässt?

2011-05-03T21:16:25+00:003. Mai 2011|Categories: Unterwegs|Tags: |Kommentare deaktiviert für Komischer Humor