Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Möchte ich wirklich nicht

Ich möchte auch nicht in einem Knast in der Türkei sitzen. Wirklich nicht. Das ist sicher kein Zuckerschlecken. Würde ich dort landen, hätte es aber einen handfesten Grund. Aus Presseberichten weiß man auch, dass diese Gründe in der Türkei manchmal recht dubios sein können, für uns nicht nachvollziehbar sind. Aber die Gründe, warum ein gewisser Ülzener Junge dort sitzt, sind nicht ganz so dubios. Zumindest erscheinen sie mir nicht so.

Was mir von Anfang an ein Rätsel war, ob sich die Herrschaften, die sich darüber so echauffieren, dass ein Siebzehnjähriger in der Türkei in einem Knast, sich mit der gleichen Verve auch für einen Siebzehnjährigen einsetzen würde, dem ein solches Delikt in Deutschland vorgeworfen würde. Ich habe da so meine Zweifel.

Heribert Prantl hat in einem lesenswerten Kommentar (online nicht mehr verfügbar) das Gedankenspiel weitergetrieben und aus dem siebzehnjährigen Marco ein siebzehnjährigen Mustafa gemacht, der in hier in Deutschland Urlaub macht und dem ein vorgeworfen wird, hier ein dreizehnjähriges Mädchen vergewaltigt wird. Die gleichen Voraussetzungen: Fluchtgefahr, sich widersprechende Aussagen und ähnliche Gesetze. Ja, Tatsache: Die Gesetze unterscheiden sich laut Prantl in diesem Punkt nicht großartig.

Gern wird ja auch gesagt: Aber die Gefängnisse! Das sind ja keine deutschen Verhältnisse. Nun ja, das ist in der Tat ein Punkt. Natürlich ist es nicht nett, in einer Gemeinschaftszelle zu sitzen, wenn man überhaupt davon reden kann, dass das Sitzen in einer Gefängnis angenehm sein kann. Aber mal ehrlich: Helmut Elsner war auch nicht begeistert (den man hier aber nicht unbedingt kennen muss), als er in Frankreich in den Knast musste. Und Ludwig-Holger Pfahls, was hat der denn gejammert, als man ihn endlich in Paris fasste und einbuchtete? Also selbst hier in Europa ist es nicht in jedem Land sehr bequem, in den Knast zu kommen. Luxus sollte man nicht erwarten.

Allerdings kommt man ja in den seltensten Fällen völlig grundlos in den Knast. Für den Prantl-Artikel gibt es von mir volle Zustimmung und für alle anderen einen Lesebefehl!

2007-08-12T19:06:00+00:00 12. August 2007|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für Möchte ich wirklich nicht