Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

The Passion of the Christ

Nein, in den Film wäre ich niemals hineingegangen. Aber die Musik zu dem Film hat es mir wirklich angetan. Anklänge an Peter Gabriel, gerade an dessen Passion (aber auch Long Walk Home), sind eindeutig herauszuhören. Aber auch Anleihen an dem »Gladiator«-Soundtrack von Hans Zimmer sind zu vernehmen. Also einfach das Cover beiseite legen, Mel Gibsons Film vergessen und sich ganz der Musik hingeben.

2006-03-31T20:42:00+00:0031. März 2006|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für The Passion of the Christ