Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Prag – Chancenlos

Ich weiss, ein Lied von der Louisan, aber auch ein Zustand, der mich hier ueberfallen hat. Die Anforderung: Uebersetze »schwarz« auf tschechisch. Die Ergebnisse.

Von “black” im Englischen ins Deutsche:

schwarz, schwarze

OK. Verstehe ich. Vom Englischen ins Franzoesische:

obscur, noir

Oh ja, auch das ist nachvollziehbar und ich koennte eine Auswahl treffen, wenn ich es nicht sowieso gewusst haette. Aber jetzt vom Englischen ins Tschechische:

čerň, černá barva, černé šaty, černoch, černošský, černý, hněvivý, krém, saze, skvrna, špína, temný, tmavý, umazat, vyčistit, začernit

Sieht so aus, als wuerde ich an der Stelle einfach nur verlieren. Oder spinnt das Uebersetzungsprogramm? Ich schreibe erstmal “black”, um die Lokalisierung mag sich spaeter einer kuemmern.

2006-03-08T16:03:45+00:008. März 2006|Categories: Dies und Das|Kommentare deaktiviert für Prag – Chancenlos