Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Gestaucht

Von Frankreich kann ich im Augenblick gar nicht genug kriegen. Morgen geht es wieder los. Diesmal für vier Tage. Aber nein, Urlaub ist es nicht. Das hatte ich zwar so geplant, aber da kam dann etwas dazwischen – Arbeit. Und die halbe Woche darauf auch. Erst dann startet der Urlaub. Ich werde dann von Saint-Lô in Richtung Toulouse mit dem Auto fahren – nicht gemütlich, wie ich mir das gewünscht habe, denn Donnerstag kommt Susann mit dem Flieger und von der Normandie dort runter sind es auch sieben, acht Stunden.

2009-04-13T08:29:35+00:00 13. April 2009|Categories: Frankreich 2009, Unterwegs|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Gestaucht