Ganz, ganz schlechte Nachricht - ohne JavaScript werden wir hier nichts...

Getrübte Weihnachten

Der Katze geht es schon seit längerer Zeit schlecht. Nachdem die Hammer‐Medikamente kamen, ging es eine Woche gut, dann war der Zustand doppelt so schlecht. Sie frisst nicht mehr und muss gefüttert werden. Vorhin wurde ich von Susann gefragt, ob ich Nala, die Katze, begraben oder einäschern würde. Was für ein Gedanke! Einen richtigen Zeitpunkt, sich mit so etwas zu befassen, gibt es wohl nie.

2015-07-28T11:57:42+00:0015. Dezember 2006|Categories: Katzen|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Getrübte Weihnachten